Digitales Lernen

Die digitale Kommunikation, Organisation, Dateiverwaltung und Rechnersteuerung an unserer Schule wird über eine Pädagogische Plattform organisiert. Die Schule trägt mit der Nutzung dieser Plattform wesentlich dazu bei, unter Wahrung des Datenschutzes und der Datensicherheit die Nutzung digitaler Medien zu ermöglichen.

Zugang für Ihre Kinder

Neuerdings können die Kinder unsere pädagogische Plattform auch von zu Hause aus nutzen. Der Zugang zum Schulnetz der Schule erfolgt über eine persönliche Benutzerkennung mit individiduellem Passwort für jedes Kind.

Über unsere pädagogische Plattform hat Ihr Kind Zugriff auf verschiedene Funktionen.

Funktionen unserer Pädagogischen Plattform

E-Mail

Ihr Kind bekommt an unserer Schule eine eigene E-Mail-Adresse zugewiesen. Mit dieser Adresse ist es für Ihr Kind nur möglich schulintern mit den Lehrerinnen und Lehrern zu kommunizieren.
Nach der Unterrichtsenheit zum Thema „E-Mail“ Ende der Klasse 3 wird die Funktion erweitert und Ihr Kind kann auch Nachrichten mit anderen Schülerinnen und Schülern austuaschen.

Videokonferenzen

Die Plattform erlaubt Ihrem Kind die Teilnahme an Videokonferenzen, zu denen die Lehrinnen und Lehrer einladen können.

Dateiverwaltung

Ihr Kind hat einen Bereich für private Dateien und kann auf einen gemeinsamen Ordner für die ganze Klasse zugreifen. Über diesen Ordner hat ihr Kind Zugriff auf Unterrichtsmaterialien zum aktuellen Unterricht.